Die Vorteile von


1. Es ist möglich, auf den Einsatz aller bisher verwendeten Chemikalien zu verzichten oder diese um ca. 95% zu reduzieren;

2. Es stellt eine einzige, umweltfreundliche Lösung gegen eine Vielzahl von hochgiftigen oder umweltbelastenden chemischen Waschmitteln dar;

3. Es erfordert keinen menschlichen Eingriff in die Dosierung, da alles automatisch abläuft, ohne das Risiko einer Überdosierung;

4. Es ist 5-mal wirksamer als jedes chemische Desinfektionsmittel, das der Wäsche zugesetzt wird;

5. Es greift die Stoffe nicht an und beschädigt sie nicht, es hält die Wäsche frisch und sauber, wie neu gekauft;

6. Es wirkt bereits bei 30°C und bietet somit Energieeinsparungen;

7. Es ist ein Geschenk an die Umwelt und reduziert den Einsatz von Waschmittel und damit die Verwendung von PVC-Verpackung;

8. Es führt einen Oxidationsprozess durch und wirkt somit als Katalysator für Tenside;

9. Es verwendet eine Technologie, die antimykotisch und antibakteriell ist;

10. Durch einen Ionenbeschleuniger wird Kalkstein oder Kalziumkarbonat in Aragonit umgewandelt.

Im Gegensatz zum Kalkstein, der sich in der Waschmaschine und im Stoff festsetzt, bleibt Aragonit in Suspension und wird mit dem Wasserstrom abgeführt;

11. Es ist mit drei verschiedenen Desinfektionsverfahren ausgestattet;

12. Es beschädigt die Waschmaschine nicht und bringt sie wieder in einen Zustand frei von Schimmel und schlechten Gerüchen, wie bei den ersten Verwendungen;

13. Es reduziert das Risiko von Unfällen im Haushalt, die durch den Besitz von chemischen Reinigungsmitteln verursacht werden, da diese nicht gekauft werden.

3 Desinfektionsgrade

Ècomodo ist eine ökologische und innovative Lösung, die dank der kombinierten Wirkung von Silberionen, UV-Strahlen und Aktivsauerstoff die Wäsche gründlich und auf ganz natürliche Weise desinfiziert. Diese drei Elemente, die in Synergie verwendet werden, haben eine verstärkte desinfizierende Wirkung mit einem breiten Wirkungsspektrum.

Silberionensonde

Das Edelmetall Silber ist in der Lage, Mikroben, Pilze und schlechte Gerüche fernzuhalten. Mit der im Ècomodo-Gerät eingebauten Sonde können Silberionen freigesetzt werden. Diese produzieren in ihrer Interaktion mit dem Wasserfluss Hydroxyl-Radikale, welche die Desinfektionswirkung noch weiter verstärken Außerdem wird durch die Desinfektionswirkung vermieden, dass die in der Waschtrommel verbliebenen Kleidungsstücke den klassischen abgestandenen und schlechten Geruch von sich geben.

UV-Sonde

Ultraviolette Strahlen sind eines der bequemsten und wirksamsten Mittel zur Desinfektion von Wasser. Dank des physikalischen Prinzips, auf dem die keimtötende Wirkung der UV-Strahlen beruht, wirken sie nur dort, wo es notwendig ist, ohne schädliche Nebenprodukte zu erzeugen. UV-C-Licht ist tödlich für jeden Mikroorganismus (Bakterien, Viren, Schimmelpilze, Algen usw.); deshalb ist das aus einem UV-C-Sterilisator austretende Wasser mikrobiologisch stabil, ohne die Gefahr einer Überdosierung.

Aktiv-Sauerstoff-Generator

Der aktive Sauerstoff zersetzt sich in Wasser zu Sauerstoff und monoatomarem Sauerstoff, der schnell mit organischen Stoffen reagiert, wie z. B. Schmutz, der zwischen den Fasern des Gewebes eingeschlossen ist. Es hinterlässt keine Rückstände, Toxine, Gerüche oder Geschmack. Es ist äußerst effektiv bei der Beseitigung von Viren, Bakterien, Pilzen, Schimmelpilzen und Sporen.